Reinecker_Rosé _Spargel
Auggen, Baden

Reinecker, Rosé Brut – Pure & expressive (8/10)

Reinecker, Rosé Brut – Als Cuvée von Spätburgunder und Chardonnay begeistert der Sekt durch seine Geradlinigkeit und klarem Ausdruck. Kein Wunder stammt er von erfahrenen Sektmachern, der Privat-Sektkellerei Reinecker aus Baden.

Glasklar, puristischer Ausdruck von roten Beeren, in Törtchen gebackenem Apfel und einem rauhen Charme von Mineralik. Nur feinste Nuancen von Brioche erzeugen diese komplexe Spannung und feinsinnigen Ausdruck am Gaumen.

Nicole Wolbers DipWSET

Reinecker, Rosé Brut

„Beim Einschenken fällt mir die an zwiebelschalen oder dezenten Rostrot erinnernde Farbe auf. Wie sollte es anders sein, das Perlenspiel ist perfekt. Kein Powerplay an der Nase, dafür klare Aromen von roten Beeren sowie in Blätterteig gebackene, saftige Äfpel. Ein Hauch herber Hagebutte und schwarzen Teeblättern gesellt sich dazu. Der Gaumen folgt der trockenen, mineralischen Struktur der Nase. So erfrischen Zitrusfrüchte, zarte rote Himbeeren aber auch erdiger Hagenbuttentee den Gaumen. Feine Länge und wunderbar samtig am Gaumen, aber dabei stets trocken und animierend.“ (8/10)

Tipp: Perfekter Begleiter zu Canapés, Antipasti oder auch zu fruchtigem Spargelsalat mit roten Beeren!

Weitere verkostete Sekte der Privat Sektkellerei Reinecker aus Baden sind Chardonnay NV Brut und der Crémant Baden.

FAKTEN:
  • Baden, Sekt b.A, Auggen
  • Spätburgunder/Chardonnay
  • Alkoholgehalt 12,0 %
  • Säure k.A. g/l
  • Restzucker 8 g/l

Dieser Text wurde nicht in Auftrag gegeben oder vergütet, sondern spiegelt alleine meine Meinung wieder! Ausgehende Links (Affiliate), die kommerzielle Nutzen haben, werden mit einem * gekennzeichnet. Der Sekt wurde als Muster zur Verfügung gestellt!

Foto: schampuslounge / Unsplash – Hanne Hoogendam

Ausdrucksvoller Pinot Rosé Brut 2016, Weingut Hirth – (8/10)
Der Spargeltest – Drei Sekte treffen auf drei ausdrucksstarke Saucen!