Deidesheim, Pfalz

Eleganter Essensbegleiter, 2012 Spätburgunder Rosé Brut, Weingut Josef Biffar (7/10)

Wieder einmal zeigt das Weingut Biffar seine Stilistik in Reinform: Puristisch, elegant, filigran und mit vielen Feinheiten. Die Spätburgundertrauben werden reif aber noch mit viel Frische geerntet. Das schmeckt man hier, die Balance ist sehr gut gelungen. Das Weingut legt viel Wert darauf, dass man seine Weine und Sekte als hervorragende Essensbegleiter verwenden kann, von daher sind die Sekte nie opulent aber elegant! Lesen Sie unter „Der Spargeltest“ oder „Essen und Sekt“ mehr über Sekt als Essensbegleitung.

Glas:
zartes Lachsrosé im Glas, elegante Perlage

Nase:
Dezente reife Erdbeeren und Hefenoten, Mineralisch

Gaumen:
Feines, angenehmes Mundgefühl, frisch und mit schlankem Körper. Rote Fruchtnoten und zarte Briochetöne. Feingliedriger Sekt – sehr balanciert.

7 PUNKTE / Sehr gutPreis: 13,-

Spätburgunder Rosé brut 2012, Weingut Biffar

Weingut
Josef Biffar, Spätburgunder Rosé Brut 2012, brut (75cl)

Anbaugebiet / Sektart
Pfalz, Deutschland / Sekt b.A.

Rebsorte(n)
100% Spätburgunder

Ausbau
Traditionelle klassische Flaschengärung, mind. 5 Jahre auf der Hefe

Speiseempfehlung
Klasse Wein für Feierlichkeiten, zum Anstossen und leckerem Essen mit Fisch, Spargel oder hellem Fleisch, ein Allrounder!

Süssegrad
Brut/Herb

Alkoholgehalt / Säure / Restzucker
12,5%/ 6.7 g/l / 6,5 g/l

Quelle:

Photo by Sweet Ice Cream Photography on Unsplash

Fein und geschliffen – das hat Stil – Weingut Reverchon Blanc et Noir Sekt brut 2012 (8/10)
Ganz klar – Riesling Brut 2015 – Weingut Zum Eulenturm (7/10)