Termine im September

Erschienen In: Neues | Termine

Tag des offenen Weines, Deutsches Weininstitut

Werden Sie Weinentdecker! 7.09. Hamburg/Dortmund/München/Leipzig 14.09. Düsseldorf/Nürnberg/Berlin 21.9 Frankfurt/Münster/Köln

An 3 Wochenenden im September findet wieder der Tag des offenen Weines statt. In Kooperation mit Weinhändler in verschiedenen Städten Deutschlands gibt es die Möglichkeit an diesem Tag 3 Weine zu verkosten. Pro Veranstaltungsstopp kostet dies 5 Euro. Ihr könnte dies wunderbar mit einer Stadtbesichtigungstour verbinden.

Auch für Sektfans ist etwas dabei. Zum Beispiel bietet in Berlin bietet der Weinladen GOLTZ23 drei handgerüttelte Sekte aus der Pfalz an. In Düsseldorf das Everchamp Sekte abseits des Mainstreams an. In Hamburg präsentiert der Weinladen KURFÜRST VON DALBERG Weinhaus Weinfinde Sekte der Manufaktur Strauch. In München laden die Weinläden/Vinotheken EINFACH GENIESSEN und Wein16 zu Winzersekten ein. Im Frankfurter Weinladen Raum&Wein ist das die flik Sektmanufaktur zu Gast. Während das Gang&Gäbe Weinbistro einen Flight quer durch die Schaumweinlandschaft zeigt: Von Secco bis Pet Nat.

Mehr Informationen findet Ihr unter Weinentdecker 2019 werden.

Rheingauer Weinmarkt, Frankfurt am Main

noch bis zum 06.09.2019 – Freßgass‘, Große Bockenheimer Straße, Opernplatz

Öffnungszeiten 
täglich 11.00 – 23.00 Uhr

Rheingauer Winzer präsentieren edle Weine auf Frankfurts „Flaniermeile“ Freßgass‘. Über 600 Weine und Sekte des Rheingaus werden an 25 Winzerständen verkostet. Teilnehmende Weingüter mit guter Sektauswahl: Wein- und Sektgut Barth, Wein- und Sekthaus F.B. Schönleber, Weingut Allendorf um nur einige zu nennen.

Weinfest Saale-Unstrut

6.-8.09.2019 – Freyburger Winzerfest

Das Freyburger Winzerfest ist das größte regionale Weinfest Mitteldeutschlands. Im Herbst, immer am 2. Wochenende im September verwandelt sich die Innenstadt von Freyburg in einen einzigen Weinausschank.

Von Freitag bis Montag kommen die Liebhaber des Saale-Unstrut-Weines voll auf ihre Kosten. Für Jung und Alt wird ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten.

Die Winzervereinigung Freyburg-Unstrut veranstaltet unter anderem Stadtführungen und Kellerbesichtigungen.

flik Sektmanufaktur, Mainz, Rheinhessen

5. – 8.09.2019 – Mainzer Weinmarkt    Mainz/Rosengarten

Dafür finden Sie uns auf dem Mainzer Weinmarkt im wunderschönen Rosengarten im Mainzer Volkspark vom 29. August bis zum 1. September und vom 5. bis zum 8. September zu folgenden Uhrzeiten:

  • donnerstags: 18:00 – 23:00 Uhr
  • freitags: 17:00 – 01:00 Uhr  
  • samstags: 15:00 – 01:00 Uhr
  • sonntags: 13:00 – 23:00 Uhr

Auch in diesem Jahr spielen für Sie viele tolle Bands. Die Details zum Programm finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Heim-Sekt, Neustadt an der Weinstrasse, Pfalz

Sonntag, 22.09.2019 ab 11:00 Uhr

Jazz trifft Sekt mit der BlueNote Big Band!

An drei Terminen präsentiert die ausgezeichnete BlueNote Big Band im mediterranen Hof der Heim’schen Privat-Sektkellerei ein abwechslungsreiches Programm. Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Liebsten schöne Stunden auf unserer Sekt-Terrasse. Mit im Gepäck sollten Sie Ihren Picknickkorb haben, um Ihre mitgebrachten Köstlichkeiten zu unserem Secco, Sekt oder auch den Cocktails zu genießen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

noch bis 30. Oktober Sekt-Terrasse

Ab dem 1. Mai beginnt bei uns wieder die Sekt-Terrassen-Zeit: Als Vorbild dienen die traditionellen Münchner Biergärten: bringt einfach Euer Picknick mit, ob einfache Brezeln oder aufwendige Canapés und genießt einen lockeren Nachmittag im Hof der Sektvilla. Genügend Sekt, Seccos und perlend Alkoholfreies gibt es direkt in unserer Vinothek zu attraktiven Preisen. Die Sekt-Terrasse ist werktags bei gutem Wetter bis 18:00, samstags bis 14:00 Uhr sowie von Mai bis Oktober sonntags von 11:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch – und da die Anzahl der Tische begrenzt ist, empfiehlt es sich, zu reservieren…Wir sagen schon mal „Prost“!

Schloss Vaux, Eltville am Rhein, Rheingau

Sonntag, 22.09.2019 , 11.00 – 18.00 Uhr Herbst-Sektfest

Der Sektherbst beginnt. Mit großer Sektbar, feiner Sektprobe, Herbst-Cuisine & Patissier und schwungvoller Musik von LateLounge auf der Bühne.

Die Kellermeister führen durch die Stationen der klassischen Flaschengärung und degorgieren live. In der Bel Etage moderierte Degustation für wissbegierige Genießer.

ROSÉ RÉSERVE aus den VAUX Weinbergen ist das Herbstfest-Highlight: Nuancen von frischen Hefegebäck und frischer Spätburgunder Maische. Festfilet-Begleiter par excellence, bewährt sich bei kräftigen Aromen. Puristisch mit reichem Spannungsbogen. Stark limitiert auch wieder in der Magnum Flasche!

Für alle, die 0 Promille bevorzugen: VAUX TRÄUBLEIN – Man muss nicht auf guten Geschmack verzichten, nur weil man keinen Alkohol trinkt.

Noch mehr Lust auf Genuss machen: 

  • Hirsch in Flammen aus Wiesbaden
  • Katharina Srokas köstlicher Käseladen
  • Unwiderstehliches von L’Art Sucré
  • Das charmante Coffee Bike
  • Naturbelassen und regional: n’eis 

Attraktive Herbstfest-Preise wie jedes Jahr!

flik Sektmanufaktur, Mainz, Rheinhessen

25.9.2019 Kellerführung und Sekttasting

Wie kommen die Perlen in die Sektflasche? Was ist der Unterschied zwischen Champagner, Prosecco und traditioneller Flaschengärung?

Welche Metamorphosen durchlaufen die Trauben bis sie zum Schaumwein werden? Wann darf der Sekt Extra Brut, Brut oder Brut nature heißen?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt Ihnen Rüdiger Flik, der Sektmacher der FLIK Sektmanufaktur.

Natürlich darf der moderierte Tasting unserer 6 Sektsorten, begleitet von frischem Baguette, nicht fehlen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Reservierung unter info@flik.de.

Schloss Wackerbarth, Sachsen

SEKT-FÜHRUNG

In Sachsen reifen seit Jahrhunderten feinste Sekte klassisch in der Flasche – erleben Sie die Handwerkskunst des „Besten Sekterzeuger Deutschlands“. Bei einer Führung durch unsere Manufaktur zeigen wir Ihnen die Geheimnisse der Sektherstellung und lassen für Sie bei einer Verkostung „die Korken knallen“.

Termine noch bis Dezember:

  • Wochentags: 17.00 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 15.00 & 17.00 Uhr
  • Feiertage: 15.00 & 17.00 Uhr
  • Erwachsene: 12,- € p. P.
    inkl. 3er-Sektprobe
    Kinder (7-15 Jahre): 6,- € p. P. 
    inkl. Verkostung von Traubensaft 
    Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung:

  • telefonisch unter 0351.8955-0
  • per E-Mail

Bitte holen Sie Ihre Tickets bereits 15 Minuten vor dem Beginn der Führung in unserem Gutsmarkt ab.

Foto: Photo by Matthieu Joannon on Unsplash

Zum Relaxen – 100% Chardonnay