A wie Assemblage

Erschienen In: Basics | Bubbles 1x1 | Neues

Die Kunst der Cuvée!

Leider haben wir im Deutschen kein schönes Wort für diese wahrlich anspruchsvolle und beeindruckende Kunst! Das Wort Verschnitt beschreibt zwar so ziemlich was da passiert, aber es hört sich eher nach Vertuschen von Weinfehlern an, oder?

Aber was ist Assemblage?

Das Wort kommt aus dem Französischen und hat dort eine lange Tradition. Sowohl im Bordeaux als auch in der Champagne sind die Masterblender die Helden der Weinbranche. Können Sie doch aufgrund ihrer Erfahrung, ausgesuchte Grundweine so zusammenstellen, dass der Endwein – die sogenannte Cuvée – perfekt abgestimmt ist. Jeder Grundwein (egal ob aus dem Edelstahltank oder Fass, egal welcher Jahrgang, egal welche Rebsorte) bringt seine bestmögliche Eigenschaft bzw. Charakter in diesen Cuvée ein und ergibt somit den PRESTIGE CUVÉE – als den bestmöglichen Endwein!

Auch in Deutschland erfreut sich mittlerweile die Kunst der Assemblage grösserer Beliebtheit – vor allen Dingen in der Schaumweinproduktion!

Letzte Bubbles 1×1 verpasst? Dann einfach hier nachlesen.

A… wie Assemblage!


Die Zeit ist reif für Glamour – Sekt mit Charakter!
Sekt mit Charakter – die Decade!